Bitcoin Pizza Tag

10.000 Bitcoins für zweimal Pizza

Der Bitcoin Pizza Tag bzw. Bitcoin Pizza Day hat seinen Ursprung am 22. Mai 2010, denn an diesem Tag wurde erstmalig eine Ware mit Bitcoins bezahlt.

Damals zahlte der Entwickler Laszlo Hanyec 10.000 Bitcoins für 2 Pizzas, allerdings hatte zu dem damaligen Zeitpunkt der Bitcoin keinen Wert! Ganz im Gegenteil wurde es sogar zu der Zeit eher gefeiert, dass man erstmalig etwas für Bitcoins bekommen konnte.

Durch die Wertsteigerung und insbesondere den Hype im Jahr 2017 um den Bitcoin, wirkt jetzt dieses Tauschgeschäft sehr absurd. Wenn man das Allzeithoch des Bitcoin von ca. 20.000 US-Dollar zugrunde legt, dann hätten Ende 2017 die beiden Pizzas rund 200 Millionen US-Dollar gekostet. Na dann, Guten Appetit.

Preisentwicklung der 2 Pizzas für 10.000 Bitcoins

Tag Kurs des Bitcoins in US-Dollar Preis der 2 Pizzas in US-Dollar
22. Mai 2010 - quasi kein Wert
16. August 2010
Erster bekannter Bitcoin-Kurs
0,08 800
22. Mai 2011 7 70.000
22. Mai 2012 5 50.000
22. Mai 2013 130 1,3 Millionen
22. Mai 2014 444 4,44 Millionen
22. Mai 2015 240 2,4 Millionen
22. Mai 2016 456 4,56 Millionen
22. Mai 2017 1.810 18 Millionen
17. Dezember 2017
Höchstkurs des Bitcoins
20.000 200 Millionen
22. Mai 2018 8.700 87 Millionen
22. Mai 2019 ???  

Aktueller Preis der 2 Pizzas für 10.000 Bitcoins

Auf der Twitter-Seite Bitcoin Pizza kann der tagesaktuelle Preis in US-Dollar für diese beiden Pizzas für 10.000 Bitcoins abgefragt werden.

Wie heißt es richtig? 2 Pizzas oder 2 Pizzen

Im Text schreibe ich immer von 2 Pizzas, aber ist es eigentlich wirklich richtig oder müsste es 2 Pizzen heißen?

Tatsächlich gibt es hier kein falsch oder richtig, denn Pizza ist ein italienisches Wort ist und die Mehrzahl im Italienischen ist "pizze".

Da hilft mal wieder der Duden beim Wort Pizza, denn hier sind im Plural beide Formen erlaubt: die Pizzas oder Pizzen